Das war die erste Kernstadt-Tour

Auf meiner ersten Radtour durch die Kernstadt habe ich am Wende­hammer Diet­rich-Bon­hoeffer-Straße, an der Ecke Carl-Orff-Straße/Offen­bach­straße, an der Ecke Alfred-Nobel-Ring/Max-Planck-Straße und an der Ecke Wein­bergs­weg/Eschen­weg Halt gemacht.

Dass ich auch hier überall so herzlich von zahl­reichen Interes­sierten begrüßt wurde und zum Schluss sogar einen Sack leckere Äpfel geschenkt bekam, hat mich sehr gerührt. Es hat wieder Spaß gemacht und ich habe in den angeregten Gesprächen viele wichtige Dinge erfahren!

Wir haben über folgende Themen gesprochen:

  • Kinder machen sich Sorgen um die Sauber­keit in der Stadt und den Klima­schutz.
  • Wie steht es um eine Verlängerung der Bahnlinie bis zum PS. Speicher?
  • Radtouren und Wander­wege rund um Einbeck sollten ausge­wiesen und ausge­schildert werden!
  • Welche Folgen wird die Corona-Pandemie für die heimische Wirt­schaft haben?
  • Das Straßen­begleit­grün sollte ansehn­licher gestaltet werden.
  • Wie können wir dem Leer­stand in der Innen­stadt begegnen, welche Sorti­mente könnten uns bereichern? Wäre ein Unver­packt­laden eine gute Idee?

Viele dieser Themen finden sich in meinen Stand­punkten auf dieser Web­site wieder. Zum Thema Rad­touren kann ich bereits jetzt sagen: Stück für Stück werden alle alten Schilder durch neue, gut lesbare Schilder ersetzt – damit haben wir bereits begonnen!

So finden Radler die beiden Touren „Brücken und Grenzen“ und „Salz und Burgen“, die wir auch in einem Folder (hier zu finden) genau beschreiben, ganz einfach und können sie unbe­schwert genießen. Um die Wander­touren müssen wir uns noch kümmern!

1. November 2020: Bürgermeisterinwahl in Einbeck. Ihre Stimme für Dr. Sabine Michalek.
Ich freue mich darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!
Telefonisch erreichen Sie mich immer montags von 20 bis 21 Uhr
unter der Mobil­nummer 0151 40318436.
Oder schreiben Sie mir doch einfach eine E-Mail an info@sabine-michalek.de

Ich antworte Ihnen bestimmt!
Dr. Sabine Michalek

Dr. Sabine Michalek, Bürgermeisterin für Einbeck